Saisonal genießen im Herbst: Pfifferling, Trüffel und Co.

Auf dem Wochenmarkt findet man sie jetzt wieder in Hülle und Fülle: Leckere Pilze frisch aus dem Wald. Gerichte mit Steinpilzen, Pfifferlingen oder in der edelsten Variante mit Trüffeln bringen jetzt herbstliche Stimmung auf den Tisch. Pilze gelten oft als Delikatesse und zeichnen sich durch eine besondere Aromenvielfalt aus: Ob mild bis pfeffrig wie Pfifferlinge … weiter lesen

Kinderkochen mit Kürbis: Herbstspaß für Groß und Klein

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Besonders Kinder haben Spaß daran, den Kürbis auszuhöhlen, tolle Gesichter und Muster zu schnitzen und mit dem Kürbis leckere Gerichte zu zubereiten. Mit der richtigen Anleitung kann man so mit der ganzen Familie ein leckeres Herbst-Festmahl zubereiten. Damit sich auch die kleinsten Hobbyköche sicher in der Küche zurechtfinden, bieten viele Excellence Kochschulen … weiter lesen

Kochen mit Wein: Die besten Schmorgerichte

Rinderbraten, Rouladen, Coq au vin – passend zum Herbst kommen jetzt deftige Schmorgerichte und Ragouts auf den Tisch. Zu den herzhaften Aromen, die durch den Schmorprozess entstehen, passen perfekt Weine, die den kräftigen Geschmack der Gerichte unterstreichen. Profikoch Hugues Darroman von der Excellence Kochschule Cookst Du! in Eppelheim erklärt, was das Besondere am Schmoren ist … weiter lesen

Kräftig gebacken: Beilagen-Brot selbstgemacht

Zu Salat, Suppe oder Antipasti gehört für viele ein knuspriges Stück Brot. Die meisten Kochfans greifen hier jedoch zu gekauftem Baguette. Die frischere Alternative: selber backen. Wenn man ein wenig Zeit einplant, ist das gar nicht so schwer. Alo Theis von der Excellence Kochschule Kochbar Berlin gibt Tipps, wie man zu Hause ein leckeres Brot … weiter lesen

Hausmannskost: Knödel ganz leicht selbst gemacht

Mit dem Herbst kommt wieder Appetit auf traditionelle Gerichte wie Knödel auf. Ob süß oder herzhaft – es gibt vielfältige Variationen des deutschen und österreichischen Traditionsgerichtes: Zusammen mit Braten und Rotkohl als typisches Winteressen oder als süße Variation mit Obst. Viele schrecken jedoch davor zurück, Knödel selbst zu machen und greifen lieber zu Fertigprodukten aus … weiter lesen

Männer erobern die Küche: kulinarische Clubs und Küchenpartys

Immer mehr Männer stehen gerne am Herd – ein Trend, der sich auch in den vielen Männer-Kochkursen der Excellence Kochschulen wiederfindet, denn die freuen sich immer größerer Beliebtheit. Excellence Koch Christian Henze erzählt von gelungenen Männer-Kochabenden.  „Die klassische Rollenverteilung, dass die Frau kocht, gibt es schon lange nicht mehr. In unseren Kochkursen sieht man immer … weiter lesen

Den richtigen Topf finden: Was gehört zu einem guten Topf dazu?

Am richtigen Kochgeschirr lässt sich das Gelingen oder Misslingen eines Gerichtes festmachen. Was nützt das beste Risotto, wenn man es hinterher aus dem Topf kratzen muss oder es nicht gar geworden ist. Will man sich einen neuen Topf anschaffen, gibt es ein riesiges Angebot aus verschiedenen Materialien. Ein Universal-Topf muss vor allem die richtige Form … weiter lesen

Chemiefreie Küche: frische Soßen leicht gemacht

Plastikteller-Menüs, eingeschweißte Burger und Kuchen für die Mikrowelle: Convenience-Produkte und Fertiggerichte boomen und lassen kaum einen Wunsch offen. Über 70 Prozent der Haushalte in Deutschland benutzen Fertigprodukte aus dem Bereich Soßen. Was sind die Alternativen zu der Soße aus der Tüte? „Selbstmachen!“, lautet die Antwort von Karsten Rüdiger, Profikoch in der Hamburger Excellence Kochschule Atlas … weiter lesen

Fisch auf dem Tisch: aber bitte nachhaltig!

Ein bis zwei Mal die Woche Fisch: Das empfiehlt die deutsche Gesellschaft für Ernährung. Der hohe Gehalt an Omega-3-Fettsäuren ergänzt durch wertvolles Jod lässt sich in kaum einem anderen Lebensmittel finden. Doch trotz des positiven Gesundheitsaspekts sollte man den Fisch niemals gedankenlos auftischen. Durch starke Befischung sind bereits viele Bestände gefährdet. Wer ein paar Regeln … weiter lesen