Gruselfinger – ganz süß! – Back-Ideen von der Konditorin des Jahres Rebecca Schreiber zu Halloween

Kinder ziehen durch die Nachbarschaft und klingeln an den Häusern: „Süßes sonst gibt’s Saures“ hallt es durch die Straßen. Wer Halloween kennt, ist auf den Ansturm der Kinder vorbereitet. Doch an diesem Tag geht es nicht nur um Süßigkeiten und aufwendig geschnitzte Kürbisfratzen, sondern auch um aus­gefallene Backkreationen! Rebecca Schreiber (27), Konditorin des Jahres 2013 … weiter lesen

Mediterran: Feigen-Senf Brot

Spanien, Italien, Griechenland und Frankreich – so lauten die Lieblingsziele deutscher Urlauber. Neben azurblauem Meer und Dolce Vita haben mediterrane Regionen auch kulinarisch so einiges zu bieten. In den späten Sommermonaten bedanken sich Feigen für die vielen Sonnenstunden mit aromatischer Süße. Die reifen Früchte verfeinern jetzt so manche Backkreation und punkten in herzhafter Kombination mit … weiter lesen

Karotten-Tarte zu Ostern

Strahlendes Orange zu leichter Tarte-Creme und den ersten Frühlingsstrahlen – das Osterfest kann kommen! Zur Feier des Tages empfiehlt Rosenmehl eine herzhafte Karotten-Tarte mit mild-würzigem Kräuter-Karottengeschmack. Andrea  Schirmaier-Huber, 39, Konditoren-Weltmeisterin und Mehlpatin für Rosenmehl, erklärt das Rezept. „Durch die leuchtenden Karotten und den frischen Quark ist diese Tarte-Variante ein Genuss für Augen und Gau­men“, verrät … weiter lesen

Fit in den Frühling – mit selbstgemachtem Haferflocken-Nuss-Crumble

Nach der dunklen Winterzeit freuen wir uns auf den Frühling. Die Soforthilfe gegen übrig gebliebenen Winterspeck: Bewegung, Sonne und eine vitale Er­nährung. Ein ge­sundes Frühstück ist daher der erste Schritt. Aurora hat das passende Rezept: selbstge­machter Haferflocken-Nuss-Crumble. Brauner Zu­cker verleiht dem Crumble gesunde Süße und gibt Power. Auch Nüsse sind Energiespender und sor­gen für einen … weiter lesen

Kuscheliger Ostfriesenwinter Leckere Plätzchen zum Tee

Endlich Winter: Die Kuschelpullis werden aus dem Schrank geholt und es gibt Tee und Plätzchen am Kamin. So wird jeder kalte Tag versüßt. Gerade die Ostfriesen, die an kalte Winter gewöhnt sind, wissen, was Gemütlichkeit ist. Nach alter Tradition trinken sie mindestens zweimal am Tag jeweils drei Tassen Tee. Was fehlt, um den wohligen Wintertag … weiter lesen